:: MTVonline Magazin ::

Seit 1890 eingetragener Verein für die gesamte Familie! MTV? Finde ich gut!

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren monatlichen Newsletter anmelden.

Topfavorit Edemissen raus! Beherzte Eddesser stürzen den Seriensieger

Bericht Peiner Allgemeine Zeitung vom 20.07.2022

https://www.paz-online.de/sport/regional/topfavorit-edemissen-raus-beherzte-eddesser-stuerzen-den-seriensieger-4N6DEEF7QYHIEKPCTE6ATOYSB4.html

Ihr Einsatz zahlte sich aus: Die Fußballer des MTV Eddesse (schwarz-weißer Dress , Khaled Osu bei der Grätsche) warfen überraschend den TSV Edemissen aus dem Gemeindepokal-Turnier.

Edemissen. Eine XXL-Siegesserie ist gerissen: Die Fußballer von Außenseiter MTV Eddesse haben beim Turnier um den Edemisser Gemeindepokal die Riesen-Sensation geschafft und den Gastgeber und Serien-Titelverteidiger TSV Edemissen aus dem Turnier geworfen. Während TSV-Co-Trainer Julien Kahnt bedient war, war MTV-Trainer Nico Wiekenberg mega-stolz auf seine Mannschaft nach dem 1:0-Coup. „Das war schon schön.“

Edemissens Co-Trainer moniert die Einstellung

TSV Edemissen – MTV Eddesse 0:1 (0:1). Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld köpfte Hadi Hasin Eddesses goldenes Tor (70.) und stoppte damit den Edemisser Triumphzug. Der Kreisligist hat seit 2012 alle Gemeindepokal-Turniere gewonnen. Der TSV Wipshausen war 2011 der letzte andere Verein, der den Pokal holte. Ausgerechnet in der Gastgeber-Rolle platzte Edemissens Serie, entsprechend angefressen war TSV-Co-Trainer Julien Kahnt. „Wenn bei der kompletten Mannschaft die Einstellung nicht stimmt, passiert so etwas. Wir können uns bei unseren Zuschauern und dem Verein nur entschuldigen“, stellte er fest. Sein Team habe die Zweikämpfe nicht angenommen und die zwei Klassen tiefer spielenden Eddesser hätten den Ball gut laufen lassen. „Weil wir ihnen den Platz dafür gegeben haben“, kritisiert Kahnt, der den Sieg des Außenseiters am Ende sogar als gerecht bezeichnete. „Eddesse hatte sogar die besseren Torchancen.“

Feldspieler hält Foulelfmeter

Die dickste vereitelte Edemissens etatmäßiger Verteidiger Nico Zimbalist, der als Ersatz-Torwart auflief und einen Foulelfmeter von Ibrahim Alo hielt (80.). Doch der MTV rettete die Führung ins Ziel. „Es war eine geschlossen gute Mannschaftsleistung. Wir haben das Mittelfeld eng gemacht und die Edemisser dann auch unter Druck gesetzt. Die Mannschaft hat die vorgegebene Taktik perfekt umgesetzt“, lobte MTV-Trainer Nico Wiekenberg, dessen Team damit sensationell das Endspiel am Freitagabend (19.45 Uhr) erreicht hat. Im Verein erinnerte man sich prompt mal an die goldene Ära: „In den 70er-Jahren hat Eddesse den Gemeindepokal fünfmal hintereinander gewonnen“, sagte Nico Wiekenberg.

Tor: 0:1 Hasin (70.).

Quelle https://www.paz-online.de/sport/regional/topfavorit-edemissen-raus-beherzte-eddesser-stuerzen-den-seriensieger-4N6DEEF7QYHIEKPCTE6ATOYSB4.html

 

Rückenschule für Junggebliebene

Die Rückenschule für Junggebliebene startet ab 6. Juli 2022 jeweils mittwochs um 8/30 Uhr im DGH in Eddesse.

Übungsleiterin Renate Paul hat in einer sehr dynamischen Art ihr flexibles Konzept 10 von 11 Teilnehmern der Gruppe vorgestellt, es können gern noch weitere Interessierte am Kurs teilnehmen, näheres s. Homepage des MTV

Harro  Hein, 1. Vors. MTV Eddesse

Stadtradelteam / Teamfeier 2022

Liebes Stadtradelteam / Teamfeier 2022
Zunächst einmal Danke an Harro als 1.Vorsitzender des MTV Eddesse
und aktives Teammitglied für die Begrüßung und die Organisation der diesjährigen Stadtradel –
Siegesfeier.
Das MTV-Fahrradteam, also ihr alle, waren nicht nur erfolgreich,
sondern auch das Team mit den weitaus meisten geradelten Kilometern in der Gemeinde Edemissen
mit insgesamt
18.230 Kilometer
(gegenüber des letzten Jahres sind wir damit 5.297 Kilometer mehr gefahren im letztes Jahr waren es
12.943 Kilometer )
wobei die Leistung in 3 Wochen vom 14.Mai bis zum 03. Juni zurückgelegt wurde.
Diese gemeinsame Treffen wurde von uns, also vom MTV als Anerkennung dieser tollen Leistung und
auch zum Kennenlernen und gegenseitigen Erfahrungsaustausch organisiert.
Wir starteten mit unserem Team am 14 Mai mit 32 aktiven Radlern.
Im gesamten Landkreis Peine meldeten sich 358 Teams für diesen Wettbewerb an.
Bei der abschließenden Auswertung konnten wir auch dort mit unserem Ergebnis und Leistung einen
ganz tollen 3. Platz erreichen.
Wobei wir uns lediglich dem Julius Spiegelberg Gymnasium mit 402 Radlern und über 49.000
Kilometern und dem TSV Meerdorf mit 61 Radlern und über 23.000 Kilometern geschlagen geben
mussten.
Erwähnen möchte ich in unserem Team jedoch die Leistungen von der Klein Eddesserin Petra Obert,
die allein und mit einem ganz „normalen“ Tourenfahrrad von hier bis Rumänien über 2.000
Kilometern geradelt ist und bei uns natürlich auch an der Spitze steht.
Aber ich möchte hier auch auf die Leistungen von Norbert Seidel (2.Platz/1.438) und Hans-Joachim
Scharf (5.Platz/ 1.155), die für unser Team von Eddesse bis Tirol geradelt sind, mit weit über 1.000
Kilometern ansprechen.
Den 3. Platz in unserem Team belegte übrigens unser 1 . Vorsitzenden Harro Hein mit 1.399,2
Kilometern.
Unser lieber Gerd Kricke, der im letzten Jahr mit 1.598 Kilometern gewonnen und auch vom LK
Peine eine Auszeichnung in Gold bekommen hatte, erreichte in diesem Jahr wieder starke 1.210
Kilometer.
Ich könnte hier noch viele Radler erwähnen, so radelten Dietmar und Ulla Keipke auf der
Urlaubsinsel KOS etliche Kilometer, und Roland und Beate Theurich fuhren an der Weser entlang
und viele andere nutzten den Urlaub um
für das Team viele Kilometer zu erreichen.
Klaus Mäker mit über 80 Jahren erreichte in diesem Jahr 905 km und seine Frau Ingrid 811
Kilometer.
Letztendlich konnte aber nur unser gesamtes Radler-Team zu unserem Erfolg beitragen.
Das war also nicht nur eine klasse Leistung und ein Super – Erfolg des MTV- Teams, sondern auch
eine Werbung für unseren Verein.
Schon jetzt können wir uns auf den nächsten Stadtradelwettbewerb 2023 freuen
Die vom LK Peine organisierte Siegerehrung findet leider erst im Juli statt.
Ich lege hier noch drei Übersichtslisten für euch bereit. Das sind die Leistungen jedes Einzelnen, dann
die erfolgreiche Teamleistung in der Gemeinde Edemissen,und die Gesamtleistung unseres Teams im
Landkreis Peine.

 

Abschließend wünsche ich uns noch ein paar gemütliche Stunden.

Bericht von Martin Winkler

AH auf Tour

AH auf Tour,

mit diesem Motto ging es nun endlich wieder los.

Nach zwei Jahren „Corona-Pause“ konnten wir wieder gemeinsam auf Tour. Das wir steht in diesem Zusammenhang für die aus dem ehemaligen Fußballbereich der Alten Herren entstandenen Gruppe, die seit 1987, auch nach der aktiven Fußballzeit, regelmäßig zu Gemeinschaftsfahrten antritt. 1995 gab es unsere erste gemeinsame Fahrradtour. Es ging Richtung Osten, in die Nähe des Wörlitzer Parks. In den Folgejahren wurden jährlich weitere Touren organisiert.

Auch in diesem Jahr war es der Ort Wörlitz, den unsere Organisatoren als Ziel ausgesucht hatten. Wir waren insgesamt 20 Akteure, die sich nicht von den hohen Außentemperaturen vom Fahrradfahren abschrecken ließen. Wir besuchten u.a. die zum UNESCO-Welterbe gehörenden Anlagen des Wörlitzer Parks sowie die „Stadt aus Eisen“, d.h. das Freilichtmuseum Ferropolis.

Aber auch das Gesellige am Abend durfte nicht zu kurz kommen. Es war wieder eine gelungen Tour, die bestätigt, dass eine im und mit dem Verein entwickelte Gemeinschaft über lange Jahre halten kann. Danke an die Organisatoren.

p.s.: Wir freuen uns schon AH-Tour im nächsten Jahr

Bericht von Dietmar Keipke

Musik Zwerge und Kinderentspannung

***NEU beim MTV Eddesse***

Musik Zwerge – Musikalische Früherziehung für Kinder von 4-7 Jahre

                                           

            Musik erleben mit allen Sinnen

            Instrumente kennenlernen

            Singen, Tanzen und Musizieren

            Den eigenen Körper spüren

            Talente entdecken und fördern

            Kreatives Entdecken einer klingenden Welt

 

Kontakt für alle interessierten Eltern: Übungsleiterin Sabrina Müller – 0174/95 73 85 4

 

 

Montag 15.30 Uhr – 16.30 Uhr

               

                ***Neu beim MTV Eddesse***

 Fantasiereisen, Geschichten und Vorstellungsbilder regen die Fantasie an und laden zum Träumen ein… 

 

Entspannung ist für Kinder wichtig, um dem Alltagsstress entgegenzuwirken

Denn ein Gleichgewicht von Aktivität und Ruhe, von Leistung und Erholung ist wichtig für die Erhaltung des körperlichen und psychischen Wohlbefindens.

 

Kontakt für alle interessierten Eltern: Übungsleiterin Sabrina Müller – 0174/95 73 85 4

 

 

Montag 16.30 Uhr – 17.30 Uhr

Jahreshauptversammlung 11. Juni 2022

Jahreshauptversammlung 11. Juni 2022

Der MTV lädt recht herzlich zur Jahreshauptversammlung ein.

  1. Juni 2022 um 15/00 Uhr auf dem MTV-Sportgelände.

 

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
  3. Grußworte der Gäste
  4. Ehrung der Verstorbenen
  5. Berichte Vorstand und Übungsleiter
  6. Bericht Kassenführer
  7. Bericht Kassenprüfer und Antrag auf Entlastung des Vorstandes
  8. Ehrungen
  9. Vorstandsteilwahl
  10. Verschiedenes

 

Nach Ende der Veranstaltung lädt der Vorstand zum Umtrunk inkl. Imbiss ein.

 

Anträge zur Jahreshauptversammlung bitte schriftlich bis zum 4.06.2022 beim 1. Vorsitzenden Harro Hein, In der Worth 12, 31234 Edemissen einreichen.

 

Im Namen des Vorstandes

gez: Harro Hein

 

 

Boule-Spiel beim MTV Eddesse?

Die Boule-Saison hat wieder begonnen. Ob mit Familie oder Freunden, wer Interesse am Boule-Spiel hat, ist herzlich eingeladen die Möglichkeiten zum  „Boulen“ beim MTV Eddesse kennenzulernen.

Sofern das Wetter es zulässt, trifft sich das Bouleteam des MTV regelmäßig an jedem 2. und 4. Donnerstag des Monats um 18:00 Uhr auf dem Sportplatz des MTV Eddesse. Andere Spieltermine sind natürlich möglich und werden nach Bedarf vereinbart. Gespielt wird auf dem in 2020 fertiggestellten Boulefeld.

Über eine Verstärkung der Boule-Sparte würden wir uns sehr freuen. Also schaut mal vorbei und spielt mit. Es wird sicherlich Spaß machen.

Ansprechpartner:

Andrea Mühlbach: 05176-9768416

Dietmar Keipke: 05176-7117

 

Das Bouleteam des MTV Eddesse

 

STADTRADELN 2022 im Peiner Land

STADTRADELN 14.05. – 03.06.2022 im Peiner Land 

 

Natürlich ist der MTV wieder mit dabei, der Koordinator Martin Winkler freut sich über euere Anmeldungen.

Im letzten Jahr  waren wir mit knapp 13.000 KM und mit einem deutlichen Vorsprunge von 5.000 KM klarer Sieger im Nordkreis,

im gesamten Landkreis Peine fehlten uns als 2. nur 300 KM,, um den  TSV Meerdorf zu schlagen.

 

Die Registrierung für Teams und Radelnde ist für das Peiner Land somit ab sofort möglich!

Radelnde aus dem letzten Jahr können sich mit den bekannten Zugangsdaten einloggen und müssen einmalig die persönlichen Daten abgleichen und eine Kommune sowie ein Team auswählen/gründen!

Scheine für Vereine

Der MTV Eddesse beteiligt sich wieder an der REWE-Aktion Scheine für Vereine,

 

die Aktion läuft noch bis zum 19.6.2022

 

Meine bitte an alle MTV-Mitglieder und Freunde des MTV:

 

Wenn ihr bei REWE einkauft, dann verlangt bitte den Vereinsschein ab einem Warenwert von 15,00 Euroi.

 

Ulla Keipke organisiert dankenswerter Weise die Aktion für uns,

die Scheine bitte bei Ulla oder einem Vorstandsmitglied des MTV  abgeben oder in den Briefkasten werfen.

 

Heissen Dank!!

1 2 3 12

Partnerschaften

Der MTV Eddesse ist seit Jahren offizieller Partner des VfL Wolfsburg. Seinerzeit haben wir an der Aktion "Anstoß VfL" (100 Schulen und 100 Vereine) teilgenommen. Wir haben Karten für Bundesligaspiele erhalten, Trikot-Sätze und auch das VfL-Maskottchen war bei uns. MTVonline berichtete.